Stadtbücherei

Veranstaltungen

Der Regenbogenfisch kehrt zurück

Ein Bilderbuchkino von Marcus Pfister

Im Meer kündigt sich ein großer Sturm an. Der Regenbogenfisch ist viel zu beschäftigt, um Angst zu haben. Ganz plötzlich wird er von einer starken Strömung erfasst und mitgerissen.  Als er wieder zu sich kommt, ist er weit weg von seinem Glitzerschwarm. Wie soll er nur nach Hause zurückfinden?

Am Samstag, den 09. Mai 2020, findet im Egerland-Kulturhaus von 8:00 bis 12:00 Uhr wieder ein großer Bücherflohmarkt statt.

Tausende von Büchern (Romane, Sach- und Kinderbücher) warten wieder auf die Schnäppchenjäger. Zusätzlich gibt es auch Schallplatten, CDs, CD-ROMs und DVDs zu den gewohnt attraktiven Preisen.

Die Bücher wurden zum Teil aus den Beständen der Stadtbücherei ausgesondert, ein großer Teil kommt jedoch von Spenden an die Bücherei. Vom Erlös des Flohmarktes kann die Stadtbücherei weitere neue Medien anschaffen.

Nachfragen zum Flohmarkt bitte an die Stadtbücherei richten:

Stadtbücherei Marktredwitz, Fikentscherstraße 24, 95615 Marktredwitz   

Tel. 09231/501272

E-Mail: stadtbuecherei@marktredwitz.de

Die kleine Hummel Bommel

Ein Bilderbuchkino von Britta Sabbag und Maite Kelly

 "Mit deinen winzigen Flügeln kannst du nie und nimmer fliegen!", lachen die anderen Insektenkinder Bommel aus. Doch bald erkennt die kleine Hummel, dass sie keine größeren Flügel, sondern nur eine Portion Mut zum Fliegen braucht…

Roberta & Henry

Ein Bilderbuchkino von Jory John und Lane Smith

Giraffe Roberta ist unglücklich. Ihr Hals macht sie fertig. Er ist zu lang, zu biegsam, zu scheckig… Sie wünscht sich einen ganz normalen Hals und versucht alles, um von ihrem Problem abzulenken.

Mission Schulstart

Ein Bilderbuchkino von Nikolai Renger und Katja Reider

Noch drei Mal schlafen, bis Mats endlich in die Schule kommt… Puh, ist das noch lang hin! Da flattert ein geheimnisvoller Brief ins Haus: Fünf galaktische Aufgaben muss Mats lösen, bevor er eingeschult wird.

 

 

 

 

Die Geschichte von Kim

von Johan van Caeneghem

Kim wohnt in einer kleinen, alten Wohnung. Ihre Freundin Emma wohnt in einem schönen, großen Haus. Emma hat einen Vorschlag. „Alles geht hier kaputt“, sagt Emma“. „Die Heizung, die Elektrizität… Warum ziehst du nicht aus? Warum ziehst du nicht zu mir?“ „Das weißt du doch“, sagt Kim. „Weil mir das zu schnell geht.“

 

 

 

 

Romeo und Julia

von William Shakespeare, nacherzählt von Marianne Höhle 

Romeo und Julia ist die bekannteste Liebesgeschichte der Welt. Die Geschichte von Romeo und Julia spielt in Italien. Im 16. Jahrhundert. Romeo und Julia verlieben sich auf den ersten Blick ineinander. Aber ihre Familien sind seit Jahren zerstritten. Die Liebe zwischen Romeo und Julia darf nicht sein. Doch die beiden können nicht mehr ohne den anderen leben.

 

 

 

 

 

 

Die Geschichte von Tom

von Johan van Caeneghem

Tom wacht auf. Er liegt auf dem Rücken. Neben seinem Auto. Was ist passiert? Sein Auto ist kaputt! Er steht auf. Sein Rücken tut weh. Wo ist er? Wer ist er? Er weiß es nicht.

Am Samstag, den 05. Dezember 2020, findet im Egerland-Kulturhaus von 8:00 bis 12:00 Uhr wieder ein großer Bücherflohmarkt statt.

Tausende von Büchern (Romane, Sach- und Kinderbücher) warten wieder auf die Schnäppchenjäger. Zusätzlich gibt es auch Schallplatten, CDs, CD-ROMs und DVDs zu den gewohnt attraktiven Preisen.

Die Bücher wurden zum Teil aus den Beständen der Stadtbücherei ausgesondert, ein großer Teil kommt jedoch von Spenden an die Bücherei. Vom Erlös des Flohmarktes kann die Stadtbücherei weitere neue Medien anschaffen.

Nachfragen zum Flohmarkt bitte an die Stadtbücherei richten:

Stadtbücherei Marktredwitz, Fikentscherstraße 24, 95615 Marktredwitz   

Tel. 09231/501272

E-Mail: stadtbuecherei@marktredwitz.de