Veranstaltungen

Lieselotte

 

Lieselotte will nicht baden

Ein Bilderbuchkino von Alexander Steffensmeier

Lieselotte und ihre Freunde  haben sich beim Spielen ganz schön schmutzig gemacht. Deshalb
heißt es vor dem Schlafengehen  für alle: ab in die Wanne! Nur Lieselotte will nicht…

Unglaubliche+Reise

 

Unsere unglaubliche Reise in den Kindergarten

Ein Bilderbuchkino von  Daniela Kulot

Jeden Tag gehen Ringo Regenwurm, Baldo Bär und Hermine Hase in den Kindergarten. Bis dorthin
ist es gar nicht weit.  Aber was man  auf diesem kurzen Weg alles erleben kann, ist ganz erstaunlich…

Flieg+Lela

 

Flieg, Lela, flieg!

Ein Bilderbuchkino von Günther Jakobs

Pino Eichhörnchen ist ein toller Freund!  Als er im Baum die verletzte Schwalbe Lela entdeckt,
reicht er ihr ohne zu zögern die Pfote, kocht ihr Tee und bietet ihr sogar sein Bett an…

Oskar

 

Oskar und der sehr hungrige Drache

Ein Bilderbuchkino von  Ute Krause

Nach einem langen, tiefen Schlaf ist der Drache erwacht. Und nun hat er Hunger, einen
Riesenhunger. Wie dumm, dass ihm die Dorfbewohner  nur den kleinen Jungen Oskar
geschickt haben…

 

Donnerstag, 15.11. 2018, 15:00 Uhr
Stadtbücherei Marktredwitz, Fikentscherstraße 24

 

Schritt für Schritt

Zu Fuß nach Rom – Ein spirituelles Pilgertagebuch

 

Vor drei Jahren sind Ingrid und Gotthard Haushofer von Oberkotzau aus zu Fuß nach Rom gepilgert. Im November 2016 erschien dazu im Verlag Buch & Media München ihr „Spirituelles Pilgertagebuch" mit einem Vorwort von Anselm Grün.


In ihrem Vortrag berichten Ingrid und Gotthard Haushofer, auch anhand von Bildern, von ihrer Pilgerreise: von den durchwanderten Landschaften, den Herausforderungen des Weges und den Begegnungen mit vielen Menschen. Leseproben aus dem Buch vertiefen ihre Ausführungen.


Der ursprünglich für Januar diesen Jahres angekündigte Termin wurde wegen der damaligen schwierigen Witterungsverhältnisse auf Donnerstag, den 15.11.2018 verschoben.


Der Eintritt ist frei.

Pilgertagebuch
Siebenschl%25C3%25A4fer%255F0

 

Die Geschichte vom kleinen Siebenschläfer, der nicht einschlafen konnte 

Ein Bilderbuchkino von Sabine Bohlmann und Kerstin Schoene

Alle Siebenschläfer machen sich bereit für den Winterschlaf, nur das Siebenschläferkind  ist
einfach  noch nicht müde. Aber ein Siebenschläfer, der nicht schlafen kann,  ist doch kein
richtiger  Siebenschläfer!

Großer Bücherflohmarkt der Stadtbücherei Marktredwitz

Am Samstag, den 01. Dezember 2018, findet im Egerland-Kulturhaus von 8:00 bis 12:00 Uhr wieder ein großer Bücherflohmarkt statt.

Tausende von Büchern (Romane, Sach- und Kinderbücher) warten wieder auf die Schnäppchenjäger. Zusätzlich gibt es auch diesmal wieder Schallplatten, CDs, CD-ROMs und Videos zu den gewohnt attraktiven Preisen.
Die Bücher wurden zum Teil aus den Beständen der Stadtbücherei ausgesondert, ein großer Teil kommt jedoch von Spenden an die Bücherei. Vom Erlös des Flohmarktes kann die Stadtbücherei weitere neue Medien anschaffen.
Bei Nachfragen zum Flohmarkt wenden Sie  sich bitte an die Stadtbücherei.

Flohmarkt
Eisbj%25C3%25B6rn

 

Eisbjörn

Ein Bilderbuchkino von  Max und Lev Kaplan

Der Mäuserich Eisbjörn wird in einer stürmischen Herbstnacht von Gustav, einem alten Leuchtturm-
wärter, gerettet. Von ihm lernt er alles, was man über Seefahrt und Leuchttürme nur wissen kann,
und die beiden werden enge Freunde. Doch eines Tages wird Gustav krank…

Wie+weihnachtelt+man

 

Wie weihnachtelt man? 

Ein Bilderbuchkino von  Lorenz Pauli und Kathrin Schärer

„Weihnachten ist, wenn alle mir ein Geschenk bringen." Das erklärt die Eule dem kleinen Hasen
und der  erzählt es genau so weiter. Bald basteln alle Tiere ein Geschenk für die Eule. Doch als
es soweit ist, gibt es eine Überraschung nach der anderen…

Die Weisen aus dem Morgenland –
Erzähltheater zum Besuch der Heiligen Drei Könige an der Krippe in Bethlehem.


Dazu lädt die Stadtbücherei Marktredwitz Kinder ab 5 Jahren in Begleitung von Eltern oder Großeltern ein.
Anschließend findet eine kindgerechte Krippenführung im Egerlandmuseum statt. Dort erklärt Krippenführerin Christine Roth die große Landschaftskrippe, denn auch hier lassen sich die Weisen aus dem Morgenland finden.
Zum Abschluss wird noch eine Kleinigkeit zur Erinnerung an den Besuch gebastelt.
Die Dauer der Veranstaltung beträgt 1,5 bis 2 Stunden und ist auf  8 Kinder je Termin begrenzt.

Anmeldung in der Stadtbücherei Marktredwitz, Fikentscherstr. 24, 95615 Marktredwitz, Tel. 09231/501272 oder stadtbuecherei@marktredwitz.de
 

 

 

  Die+Weisen+aus+dem+Morgenland

 

 

Termine:
Samstag,        29.12.2018      15:00 Uhr
Donnerstag,   03.01.2019      15:00 Uhr
Samstag,        05.01.2019      15:00 Uhr

 


Die Weisen aus dem Morgenland –
Erzähltheater zum Besuch der Heiligen Drei Könige an der Krippe in Bethlehem.

Dazu lädt die Stadtbücherei Marktredwitz Kinder ab 5 Jahren in Begleitung von Eltern oder Großeltern ein.
Anschließend findet eine kindgerechte Krippenführung im Egerlandmuseum statt. Dort erklärt Krippenführerin Christine Roth die große Landschaftskrippe, denn auch hier lassen sich die Weisen aus dem Morgenland finden.
Zum Abschluss wird noch eine Kleinigkeit zur Erinnerung an den Besuch gebastelt.

Die Veranstaltung ist auf je 8 Kinder begrenzt und dauert 1,5 bis 2 Stunden.
Anmeldung in der Stadtbücherei Marktredwitz, Fikentscherstr. 24, 95615 Marktredwitz, Tel. 09231/501272 oder stadtbuecherei@marktredwitz.de
 

 

 

 Die+Weisen+aus+dem+Morgenland

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Termine:
Donnerstag,   03.01.2019      15:00 Uhr
Samstag,        05.01.2019      15:00 Uhr

Die Weisen aus dem Morgenland –
Erzähltheater zum Besuch der Heiligen Drei Könige an der Krippe in Bethlehem.

Dazu lädt die Stadtbücherei Marktredwitz Kinder ab 5 Jahren in Begleitung von Eltern oder Großeltern ein.
Anschließend findet eine kindgerechte Krippenführung im Egerlandmuseum statt. Dort erklärt Krippenführerin Christine Roth die große Landschaftskrippe, denn auch hier lassen sich die Weisen aus dem Morgenland finden.
Zum Abschluss wird noch eine Kleinigkeit zur Erinnerung an den Besuch gebastelt.
 
Die Veranstaltung ist auf 8 Kinder begrenzt und dauert 1,5 bis 2 Stunden.
Anmeldung in der Stadtbücherei Marktredwitz, Fikentscherstr. 24, 95615 Marktredwitz, Tel. 09231/501272 oder stadtbuecherei@marktredwitz.de
 

 

 Die+Weisen+aus+dem+Morgenland