Flüchtlings- und Integrationsberatung

In der Bürgerinformationsstelle „MAKmit"  finden folgende Beratungsstunden der Flüchtlings- und Integrationsberatung des Diakonischen Werkes Selb-Wunsiedel e.V. statt:

 

Montag:                                17:00 – 18:30 Uhr

Dienstag:                              08:00 – 10:00 Uhr


 

WER WIRD BERATEN

-  Neu zugewanderte, dauerhaft bleibeberechtigte Menschen mit Migrationshintergrund,

    i.d.R. in den ersten drei Jahren nach ihrer Einreise, sowie Asylbewerber/innen

-  Ehrenamtliche

 

ZIELE/ ANGEBOTE

-  Förderung des gegenseitigen Verständnisses

-  Hilfe und Unterstützung zu Fragen zum Asylverfahren

-  Unterstützung bei Behördenangelegenheiten

-  Allgemeine Unterstützung bei der beruflichen Integration

-  Besuch von Kindertageseinrichtungen und Schulen

-  Eröffnung und Verbesserung der Integrationschancen unter Berücksichtigung des Prinzips

   „Fördern und Fordern"

-  Förderung der Partizipation und Chancengleichheit

-  Information und Vermittlung zur freiwilligen Ausreise

 

 

Kontakt:

Doris Strötz

Bezirksamtsstr. 8

95632 Wunsiedel

Telefon: 09232/994918

Mobil: 0157/81858590

E-Mail: stroetz@diakonie-wun.de

 

Vertretung: Frau Reindl (017619942601)
 
 

Zusätzlich findet immer am Donnerstag die Flüchtlings- und Integrationsberatung im BFZ von 9.00 – 10.00 Uhr statt.

 

Hier der Informationsflyer zum Download.