Wandern ohne Gepäck auf dem Goldsteig

Der neue Prädikatswanderweg „Goldsteig" beginnt in Marktredwitz. Die ersten Tagesetappen zu den markantesten Naturschönheiten und Sehenswürdigkeiten des Gebiets sind in einem Angebot zusammengefasst. Den kompletten Goldsteig finden Sie hier.

(Anreise zum Ausgangsort nicht im Angebot enthalten)



1. Tag

Anreise und 1. Übernachtung in Marktredwitz.


2. Tag

Am ersten Wandertag geht es von Marktredwitz aus durch das imposante Felsenlabyrinth auf der Luisenburg und über die Kösseine (939 m), mit einem sagenhaften Rundumblick, zurück nach Marktredwitz, wo Sie ihre 2. Übernachtung verbringen.


Ausgangsort: Marktredwitz

Wegeverlauf: Marktredwitz – Luisenburg – Kösseine – Marktredwitz


Einkehrmöglichkeiten: Kösseinehaus, Berggasthof Waldlust

Wanderstrecke: ca. 18 km, alternativ Busfahrt von Bad Alexandersbad zurück nach Marktredwitz, dann Weglänge ca. 15 km


3. Tag

Höhepunkt auf der zweiten Etappe ist die Überquerung des Steinwalds mit der Burgruine Weißenstein, vorbei an eindrucksvollen Felstürmen.


Ausgangsort: Marktredwitz

Wegeverlauf: Marktredwitz – Waldershof – Walbenreuth – Burgruine Weißenstein – Friedenfels


Einkehrmöglichkeit: Marktredwitzer Haus

Wanderstrecke: ca. 18 km


4. Tag

Wanderung von Friedenfels durch die Teichlandschaft der Oberpfalz nach Falkenberg


Ausgangsort: Friedenfels

Wegeverlauf: Friedenfels –  Muckenthal –Seidlersreuth – Falkenberg

Wanderstrecke: ca. 16,5 km


5. Tag

Wanderung von Falkenberg durch das romantische Naturschutzgebiet Waldnaabtal nach Windischeschenbach. Von dort aus Rückfahrt mit der Bahn nach Marktredwitz und 5. Übernachtung in Marktredwitz.


Ausgangsort: Falkenberg

Wegeverlauf: Falkenberg – an der Waldnaab entlang – Windischeschenbach


Einkehrmöglichkeiten: Blockhütte

Wanderstrecke: ca. 15 km

Alternativ Wanderung von Falkenberg bis Altenstadt/WN

Wanderstrecke: ca. 26 km

Von dort aus Rückfahrt mit der Bahn nach Marktredwitz.


6. Tag

Heimreise

 


Preise

Die Preise für diese Route können Sie dem Buchungsformular entnehmen.


Leistungen

- 5 Übernachtungen im Zimmer mit Du/WC

- Reichhaltiges Wandererfrühstück

- Wanderkarte mit eingezeichnetem Routenverlauf mit Höhenprofil

- Ausführliches Infomaterial über die Region

 

Sonstiges

Sie möchten weiter auf dem Goldsteig ohne Gepäck wandern?

Buchungsinformationen zum Wandern ohne Gepäck auf dem kompletten Goldsteig finden Sie hier.