Verbindliche Bauleitplanung der Stadt Marktredwitz für das Gebiet „Südlich der Carl-Benker-Straße und östlich der Dörflaser Hauptstraße, Gemarkung Dörflas

 

Verbindliche Bauleitplanung der Stadt Marktredwitz für das Gebiet „Südlich der Carl-Benker-Straße und östlich der Dörflaser Hauptstraße, Gemarkung Dörflas;

Einleitung des Verfahrens zur Änderung des in Kraft getretenen Bebauungsplanes

 

Der Stadtrat der Stadt Marktredwitz hat in seiner Sitzung am 27.06.2017 beschlossen, den in Kraft getretenen Bebauungsplan für das Gebiet „Südlich der Carl-Benker-Straße und östlich der Dörflaser Hauptstraße", Gemarkung Dörflas, vom 28.02.1994 im beschleunigten Verfahren gemäß § 13 a des Baugesetzbuches (BauGB) dahingehend zu ändern, dass er insgesamt als „Allgemeines Wohngebiet (WA)" gemäß § 4 BauNVO ausgewiesen wird.

 

Gemäß § 2 Abs. 1 Baugesetzbuch (BauGB) wird dies hiermit ortsüblich bekannt gemacht.

 

Zum räumlichen Geltungsbereich der Änderung des Bebauungsplanes „Südlich der Carl-Benker-Straße und östlich der Dörflaser Hauptstraße", Gemarkung Dörflas, wird auf den Lageplan vom 29.05.2017 hingewiesen.

 

Marktredwitz, 28.06.2017

STADT MARKTREDWITZ

 

gez.

 

Weigel

Oberbürgermeister